Translate

Freitag, 28. November 2008

Gefilzte Tasche

Mein Hang, alles mal ausprobieren zu müssen, hat wieder mal durchgeschlagen und ich hab auch eine Tasche gestrickt und gefilzt.
Hat wirklich Spaß gemacht, obwohl ich 9-er Stricknadeln als sehr mühsam empfinde. Die Wolle ist die "Eskimo" von Drops Garnstudio, die schwarzen Streifen ist die Filzwolle von Online. Nach dem ersten Waschgang mit 40° war sie noch nicht ganz perfekt, aber nach dem zweiten hatte alles die richtige Form!
Hier vor dem Filzen, praktischerweise mit Katze, damit man die Größe besser beurteilen kann:


So, nun nach dem Filzen, mit anderer Katze, diese ist ein bißerl kleiner als die schwarze, aber man sieht ja trotzdem deutlich, dass die Tasche schön geschrumpft ist.

Und gemütlich ist sie scheinbar auch!

Tja ich werd mal sehen, falls ich sie nicht wirlich benutze, mach ich halt einfach ein Katzenkörbchen daraus.

Montag, 17. November 2008

Starteritis

Von mangelnder Entscheidungsfreude ist keine Spur mehr - ich würde im Moment am liebsten 5 Sachen gleichzeitig anfangen. Zu meinem rot-schwarzen Projekt -



ist inzwischen noch ein rotes dazugekommen:



Aber ein Tuch würde mir auch noch gefallen, und da gäbe es noch eine Jacke. Das ist echt furchtbar verlockend, vor allem, wenn man die passende Wolle ja zu Hause hat... Aber ich versuche mich zu beherrschen und hab mir vorgenommen, zumindest eins der beiden Teile fertig zu machen, bevor ich das nächste anfange... Mal sehen!

Außerdem hab ich Sockenwollvorräte gesichtet, weil mich die Wolle irgendwie in der ganzen Wohnung verfolgt hat. Na, ich hab heuer ganz schön eingekauft, ich hatte sie ja  inzwischen schon in einer Kiste untergebracht, jetzt sind es wieder zwei.


Mittwoch, 12. November 2008

Swiss Cheese

Wie gestern versprochen, gibts heute noch das Foto vom fertigen Schal, genannt "Swiss Cheese Scarf" ... so schaut er ja auch aus!




Ein Paar Socken gibts auch noch, aus Regia Canadian Color.


Übrigens hab ich mich gestern noch für ein neues Projekt entschieden, nur soviel, es wird schwarz und rot... Die Wolle hatte ich zu Hause, darum hab ich gestern auch gleich noch angefangen! Und grad hab ich Wolle bestellt, das heißt, ich weiß auch schon was danach kommt!!!

Dienstag, 11. November 2008

Ogee Tunic

Diese Tage fertig wurde die "Ogee Tunic" aus dem Buch "Knitting Nature" von Norah Gaughan.


Wolle ist von Lana Grossa Cool Wool 2000 Merino pur!
Hier noch ein Bildchen:


Die Farbe des Pullis paßt richtig perfekt in meinen Blog! :)

Aus dem Rest dieser Wolle hab ich grad noch einen Schal fertig gemacht, Foto folgt morgen. Jetzt hab ich grad das Problem, dass ich nicht weiß, was ich als nächstes machen soll. Hab ja genug Wolle zu Hause, aber auf die hab ich irgendwie keine Lust... Neue kaufen? Ist ja schön, aber eigentlich nicht sinnvoll, wenn man genug hat??? fertig.