Translate

Mittwoch, 28. Januar 2009

Noch einmal Schweizer Käse

Im November hatte ich doch mal so ein rot-schwarzes Projekt angefangen. Ja das war nun leider gar nix. Hab nach Weihnachten alles wieder aufgeribbelt. Aber kraus rechts läßt sich aufgeribbelte Wolle problemlos verstricken, darum mußte noch ein Swiss Cheese Scarf her. 


Ich finde diesen Schal einfach genial. Die Wolle heißt "Record" und ist von Fischer Wolle.  Das ist eigentlich 6-fach-Sockenwolle, allerdings schön weich und wie man sieht, gingen auch hier die Löcher gut auseinander.
Korrektur: Die Wolle heißt "Nora", hab die Knäul verwechselt, der Rest stimmt aber! Sorry!
Hab ihn einfach im Hängen über der Dusche trocknen lassen.
Handstulpen hab ich dazu auch gleich gemacht, allerdings einfaches Rippenmuster. Die Löcher hätten es an der Hand wohl nicht so gebracht. ;)


Wahrscheinlich stricke ich aus der roten Wolle auch  noch so einen Schal, aber wohl nicht mehr diesen Winter. Jetzt reichts erst mal mit Schweizer Käse.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass ihr vorbeischaut und hier einen Kommentar hinterläßt! Über jeden einzelnen freue ich mich sehr!

Thank you for stopping by and leaving a comment. I read and appreciate every single one!