Translate

Samstag, 25. Juli 2009

Resteverwertung

Ich mag blau und deswegen stricke ich auch viele blaue Socken... ;)
Das ergibt viele blaue Reste, um die ja schade wäre. Darum wurde daraus ein Schal.




Das gute Stück ist gute 2,7o lang und knapp 40 cm breit.
Also frieren werde ich damit sicher nicht.

Und damit nicht gleich wieder blaue Reste rumliegen, hab ich vorher auch brav meinen Stash abgearbeitet und die Reste auch gleich verstrickt.

Regia Galaxy

Regia Galaxy Saturn

Hot Socks Canyon
ich glaub, das war eine Schachenmayr, aber die Banderole hab ich verloren

Freitag, 17. Juli 2009

Jacke

Heute gibt es wie versprochen mal wieder ein größeres Teil. Die Jacke ist eigentlich schon fast einen Monat fertig, aber irgendwie hat sich bisher keine Gelegenheit ergeben, sie mal ordentlich zu fotografieren.



Dafür gibt es heute eine absolute Blogpremiere! Fotos am lebenden Objekt. Naja stimmt nicht ganz, die gab´s schon, allerdings noch nie an mir. Bisher wollte ich mich selbst eigentlich nie im Internet sehen, aber im Grunde ist es ja wurscht... Wer weiß, wer mich aller kennt, wovon ich keine Ahnung habe...




Das Shirt darunter passt nicht wirklich, aber so war das ja heute auch nicht geplant.

Die Jacke ist nach dem simplen Raglan-von-oben-Prinzip gestrickt. Die Idee zur Häkelborte kam mir eigentlich erst beim Stricken und bei Elann (beim Lara Pinwheel Sweater) bin ich dann auch prompt fündig geworden. Witzigerweise hat die Borte auch sofort  gepasst. Normalerweise muss ich bei so Häkelborten x-mal rumprobieren, damit es sich nicht wellt. Hier hab ich einfach drauflosgehäkelt und sie war perfekt. Es sollte wohl so sein!

Hier noch ein paar Details:



Übrigens war die Jacke im früheren Leben schon mal ein Pulli, der aber nicht richtig passte. Und weil mir um die Wolle leid war, vor allem wegen der Farbe, wurde sie recyclet.
So sah sie mal aus:



Donnerstag, 16. Juli 2009

Noch mal ein Baktus

Heute gibt es wieder mal einen Baktus, diesmal sogar mit passenden Socken.









Sockenwolle New Running

Keine Angst, jetzt gibt mal längere Zeit keinen Baktus mehr. Jetzt folgen wieder eher größere Teile, die aber noch fotografiert, und zum Teil auch fertig gemacht werden müssen (Ärmel einnähen ....).

Momentan arbeite ich grad am "Swirl Shawl". Ja das betrachte ich derzeit wirklich als Arbeit, denn dieses Fleckerl-Stricken freut mich nur sehr mäßig, und wenn der fertige Shawl nicht so schön wäre, würd ich mir das auch nie antun....

Sonntag, 12. Juli 2009

Für Theresa-Rosina

Am 2. Juli ist Theresa Rosina geboren, ich bin somit Tante geworden.



Nachdem die Decke heute endlich bei der zukünftigen Besitzerin gelandet ist, kann ich euch auch davon ein Foto zeigen.



Decke "Opart" von Knitty, Wolle Merino-Mix von Schoeller&Stahl.
Die Größe müßte so ungefähr bei 1,50 m liegen, ich hab vergessen zu messen.

Mittwoch, 8. Juli 2009

Bakteen

Zur Zeit bin ich zwar sehr produktiv, aber immer noch ein bißchen blogfaul. Heute hab ich endlich mal wieder den ganzen Kleinkram, der so in der letzten Zeit fertig wurde, fotografiert und werde euch jetzt so nach und nach damit beglücken!


Wolle Regia Mineral Color
Hatte grade einen kleinen Hang zum Kitsch und habe gehäkelte Blümchen an die Ecken genäht.

Der zweite ist aus Opal Zebra (Regenwald Kollektion) und ich habe auch gleich Reste von 2 Paar Socken mitverarbeitet, und er ist somit knapp 150 g. schwer.

Beim Stricken hab ich noch gedacht, dass dieser wohl etwas langweilig aussehen wird, aber die Wolle hat doch eine interessante Musterung ergeben.