Translate

Donnerstag, 23. Mai 2013

Auch da ist alles drin

Aus dem Stoff hab ich ja schon mal eine große Tasche gemacht.  Ich liebe sie heiß, aber manchmal möchte man mit kleinerem Gepäck unterwegs sein.
Auch wenn es vielleicht nicht so spannend ist, wollte ich sie wieder mit dem Zeitungsstoff haben - denn der ist zur Kleidung relativ neutral, aber doch ein Hingucker! :)

 photo aP5234049.jpg

Nachdem es die dritte "AllesDrin"-Tasche war, die ich gemacht habe, ging es schon relativ flott. Aber es fallen einem auch jedes Mal mehr Anpassungen und persönliche Verbesserungen ein. Die Tasche ist gut verstärkt, d.h. am Außenstoff klebt ein aufbügelbares Vlies und am Innenfutter dünneres Vlieseline. Den Boden ist aus schwarzem Kunstleder, zweimal Stoff und dazwischen Vlieseline! Die Tasche hat dadurch wirklich Stand, das war beim Nähen aber durchaus eine Herausforderung.
Zu meiner Überraschung hat das mein altes Maschinchen (eine Privileg) ohne Mucken hingenommen!

 photo aP5234046.jpg

Beim Innenleben habe ich die (rechten) Innentaschen ein bißerl größer zugeschnitten und unten in Falten gelegt, damit meine Geldbörse und anderes auch ordentlich reingeht. Und gegenüber sind noch kleinere Täschchen dazugekommen. Das eine fürs Handy hab ich diesmal wirklich perfekt hinbekommen - sitzt, passt und fällt vor allem nicht raus! :)

 photo aP5234040.jpg

Vorne drauf mußte auch eine Tasche, so für Kleinkram, den man gleich parat haben will. Und ein Ringerl für einen Schlüsselanhänger (den finde ich aber grad nicht)!

Den Praxistest hat die Tasche heute nachmittag bei einer ordentlichen Shoppingtour schon gut überstanden!


Und wenn ich schon mal was genau am Donnerstag fertig habe, kann es jetzt auch zu RUMS!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass ihr vorbeischaut und hier einen Kommentar hinterläßt! Über jeden einzelnen freue ich mich sehr!

Thank you for stopping by and leaving a comment. I read and appreciate every single one!