Translate

Donnerstag, 27. Juni 2013

London Calling

Eigentlich wollte ich ja mal eine andere Tasche nähen, aber von diesem Stoff hatte ich nur einen halben Meter und der sollte auch richtig verbraucht werden. Das hab ich mit der Alles-Drin dann auch geschafft. Übrig ist gerade mal ein Stück mit ca. 15x15 cm...

aP6274766

Das Innenleben dieser Tasche ist eine Jeans, die mir eine Kollegin zum "Vernähen" gegeben hat. Ich hätte es mir mit einem normalen Stoff viel einfacher machen können, aber was tut man nicht alles für´s besondere Detail!

aP6274763

Ich mußte ganz schön viel rumstückeln, um die Teile zusaemmenzubekommen, wie man hier besser sieht...
aP6254757

Der Boden ist auch aus einer alten Jeanshose - diesmal einer festeren, und dann natürlich doppellagig mit Vlies... Wenn meine Nähmaschine stöhnen könnte, hätte sie das heute sicher ausgiebig getan! :)

aP6274762

Das Außentäschchen ist ebenfalls aus der dünneren Jeans, die ich innen genommen habe.

aP6274767

Die Applikation könnte hübscher sein, aber besser gings nicht. Denn ich bin natürlich erst zum Schluss auf die Idee gekommen und eine fertige Tasche in die Maschine zu quetschen, um so eine kleine Flagge draufzunähen, ist nicht so einfach!

aP6274759

So, ich muss jetzt Tasche umräumen gehen! :)
Noch viel mehr selbst gemachtes "Rund ums Weib" könnt ihr hier sehen:
rums

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass ihr vorbeischaut und hier einen Kommentar hinterläßt! Über jeden einzelnen freue ich mich sehr!

Thank you for stopping by and leaving a comment. I read and appreciate every single one!