Translate

Dienstag, 12. August 2014

Hose wird zu Tasche

Ich mag Recycling! Auch bei Kleidung! Allerdings macht es das Ausmustern nicht grad leichter, denn man könnte ja vielleicht noch was daraus machen. Ich hab da so eine Kiste und schön langsam geht nichts mehr rein.
Aber aus zwei Hosen hab ich jetzt mal wirklich was gemacht: die Jeans war alt und zu groß und die schwarze 3/4-Hose war kaputt.


Eine schwarze und vor allem geräumige Tasche wollte ich sowieso schon länger machen.



Die Reißverschlusstaschen der Hose konnte ich so für die Vorderseite gleich verwenden. Hat viel Arbeit erspart! 


Die Tasche ist in "natura" dunkler, aber dann hätte man leider nicht mehr viel erkennen können. Außerdem hat sie ein paar nicht so gewollte Knitterfalten abbekommen - die Katze hat darauf die Nacht verbracht! :-)
Das Innenleben wurde mit der Jeans gestaltet!



Der hintere Hosenteil bietet die kleinen Taschen für Handy und dergleichen ja quasi an und die andere Seite wurde aus den Hosenbeinen gemacht mit großen Taschen für Geldbörse und anderen Kleinkram. Diese Aufteilung hat sich in meinen anderen Taschen schon gut bewährt, darum will ich da nicht mehr darauf verzichten, auch wenn es mehr Arbeit macht.
Sieht dann so aus: 


Die Rückseite der Tasche ist ohne Taschen - allerdings hab ich ein bisschen gestückelt und die Nähte und der "Knittereffekt" gefallen mir so ganz gut. 



Der Schnitt ist die Joker von Farbenmix. Ich hab nur für die Träger neuen Stoff verwendet, das ging sich mit der Hose beim besten Willen nicht mehr aus!

Geteilt mit:
Creadienstag
Create in Austria
Meertje
Taschen und Täschchen

Kommentare:

  1. Na aber Hallo...das nenne ich doch mal kreativ !! Sehr genialer Einfall inkl. der Umsetzung :)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. So nice purse was Mary, you are creative, I must say.

    Good Tuesday.

    AntwortenLöschen
  3. Die Arbeit hat sich aber gelohnt! Ein tolles Stück!
    So eine "da könnte man noch was draus machen - Kiste" habe ich übrigens auch...
    LG Constance

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sieht echt klasse aus, total toll gelöst - gefällt mir!!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Hey, das war doch meine 3/4 Hose von H+mmmm :-)), oder??
    Toll geworden!
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Sieht großartig aus, deine Tasche! Gefällt mir sehr gut!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mary,
    das ist ja ein ganz tolles Unikat geworden, sehr gut und vor allem praktisch!!!
    Liebe Dienstagsgrüße
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Tasche! Super Idee mit dem Recycling und dann noch klasse, dass man die Taschen weiter verwenden kann! Schick!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee und total genial umgesetzt. Gefällt mir sehr gut :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. So cute! This is such a good idea!

    AntwortenLöschen
  11. wow - cooles und wunderschönes Recyclingprojekt :) Gefallt mir sehr sehr gut :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  12. Toll! - Und ja: man möchte gar nix mehr wegwerfen, wenn man mit dem Upcyceln anfängt ...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Genial... du wirst noch zur Recyclingqueen :-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Die sind ja klasse, deine recycelten Hosen-Taschen. Besonders die vielen Reißverschlüsse und Taschen gefallen mir gut. Die sind nicht nur ein peppiger Augenfang, sondern super praktisch für allerhand kleine Dinge, die man so mit sich trägt!
    Sonnige Feriengrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Einzigartig kreativ, sehr schön und bestimmt äußerst robust ist diese Tasche!
    Ja, ich gehe einfach mal so weit und sage: "Unschlagbar das Teil!"
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  16. du kannst sowas aber auch besonders gut.
    Ganz große Klasse, ich bin wieder hellauf begeistert.
    Bei dir wirkt das so einfach, lach.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  17. die Tasche ist super geworden. Ich mach aus alten Hosen auch gerne neue geräumige Taschen.... vor allem, wenn man die Hosentaschen so geschickt verwenden kann wie du es gemacht hast.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Mary,
    deine Tasche ist wunderschön geworden!!!
    So eine Kiste mit alten Jeans habe ich auch und ich muß sagen, es macht große Freude wenn man aus einem ausgedienten Teil so etwas schönes und nützliches zaubern kann!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Oggi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass ihr vorbeischaut und hier einen Kommentar hinterläßt! Über jeden einzelnen freue ich mich sehr!

Thank you for stopping by and leaving a comment. I read and appreciate every single one!