Translate

Sonntag, 29. Juni 2014

12-tel-Blick Juni

Der 12-tel-Blick für Tabea ist wieder fällig!

Mein Blick bzw. "mein" Baum hat sich etwas verändert! Ich hab ordentlich gestaunt, als ich das sah ...
Der Himmel rückt das Bild wenigstens wieder etwas zurecht :)


Mir scheint, dass das Magistrat wohl auch Befürchtungen hegt, dass der Biber den Baum wohl kippen könnte und hat ihn gleich mal vorsorglich ordentlich gestutzt. Außerdem wurden wohl Bohrungen gemacht ... ich hoffe ja, dass er nicht bald ganz weg ist!

 
 Den Biber dürfte es nicht stören, dass oben weniger da ist. Er braucht ja nur den Stamm. Hier auch mal ein Bild von der Seite ... schaut ein bißchen aus, als hätte jemand abgebissen. Naja, hat er im Grunde ja auch!


Noch ein Blümchen vom Wegesrand:


Und Disteln ...



Zum Vergleich der Baum bisher - da fällt der Juni ordentlich aus der Reihe! 


Auch geteilt mit:

Dienstag, 24. Juni 2014

12-tel-Blick Juni

Es ist wieder mal Zeit für Tabea´s


Diesmal habe ich gegen Abend fotografiert und das Wetter konnte sich gerade nicht so recht entscheiden....

aP6224664

aP6224667


Zum Vergleich:

Jänner:

01P1122856        01aP1122859

Februar:
 02aP2153133        01P1122859

März:
03P3203558        03aP3203551

April:
04P4153672        04P4153663

Mai:
05P5294334        05P5294322

Als ich den Augarten verlassen habe, hat es gerade so ausgesehen:
aP6224679

Noch ein Blümchen von dort zum Abschluss...

aP6224682

Noch eine Familie...

Diesmal aber eine alleinerziehende Mutter.


Hier konnte ich sehr nah ran. Der Ente schien es nichts auszumachen, denn kurz zuvor hatte eine große Krähe versucht, an die Jungen heranzukommen, die ich vertrieben habe. Ich war ihr dann wohl die angenehmere Gesellschaft...




Die Entenmama hatte ganz schön zu tun, ihre sechs zusammen zuhalten.



Geteilt mit:
 

Samstag, 21. Juni 2014

Eine kleine Familie...

Der Papa muss aufpassen...


während die Mama gemütlich herumschwimmt...


hier kann man es schon erkennen:


Ein Junges...


 
Das beste, was mit meiner Kamera ging und stören oder mich gar mit dem Vater anlegen, wollte ich natürlich auch nicht.




Geteilt mit:
I´D-Rather-B-Birdin
Weekend Reflections
Camera Critters

Donnerstag, 19. Juni 2014

Blauen Himmel...

Wasser, Blümchen und einfach schönes Wetter gab es bei einem Spaziergang rund um den Wienerbergteich. Auch so ein Fleckchen, das man eigentlich nicht mitten in einer Großstadt vermutet!


Aber ich lass dann mal lieber Blumen sprechen :)





Ein bißchen Wasser zur Abwechslung...


Hier erkennt man doch ein bißchen, dass wir eigentlich in Wien sind:





Und ein wunderschöner Himmel:



Hier mochte ich einfach, wie das Licht auf die Blätter fiel...
 

Diesmal gibt es gleich viele Fotos - als kleine Entschädigung für die doch längeren Pausen, die momentan aus Zeitmangel einfach nicht zu vermeiden sind. Auch mit dem Kommentieren komme ich zur Zeit nicht so ganz nach - nicht böse sein - ich bemühe mich! 

Dann wünsche ich euch allen mal ein wunderschönes Wochenende!

Geteilt mit
Skywatch
In Heaven
Floral Friday
Today´s Flowers
Scenic Weekends
Ein Stück Himmel

Montag, 16. Juni 2014