Translate

Donnerstag, 12. Februar 2015

Mal wieder was gestricktes...

Das Tuch Aurinko ist schon ein Weilchen fertig. Es hat nur gedauert, bis die Fäden vernäht waren und es gewaschen und gespannt wurde. Und der passende Hintergrund fürs Foto musste auch noch gefunden werden.
Der Holzvorrat meiner Mutter war´s dann! :)


Dieses Tuch hab ich ja bereits einmal in Rot gestrickt, und es hat sich zu einem meiner Lieblingstücher entwickelt, darum kann ein zweites ja nicht schaden! Außerdem strickt es sich so nett... 
Auch dieses ist aus Lacegarn von Wollmeise. Bei der Farbe bin ich mir nicht ganz sicher, weil ich die Schleife nicht mehr finde, aber ich denke, es ist Potzblitz!

Auf dunklem Hintergrund erkennt man sie wahrscheinlich auch ein bißchen besser:



Aus den Resten vom Tressage-Pulli hab ich einen Treppenviertel-Cowl gestrickt. Das Ding schaut so nach nicht viel aus, ist aber recht praktisch. Überhaupt so wie das Wetter die letzten Tage war...
Das Strickbild ist hier noch etwas schrumpelig - er war noch nicht gewaschen. 



Sowohl das Tuch Aurinko und der Treppenviertel Cowl sind Designs von Nicola Susen

Zuletzt zeige ich euch noch eine kleine Vorschau auf kommendes ;)
Es fehlt noch der Rand und außerdem hängen hinten noch ganz viele Fäden herum. Es kann also noch etwas dauern, denn vernähen mag ich so gar nicht!


Geteilt wird mit Rums, Meertje und Create in Austria


Kommentare:

  1. Mir gefallen die Farben der Decke auch sehr gut! Um's Fäden Vernähen beneide ich dich allerdings gar nicht. Cowl und Tuch sind auch wunderschön.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön...ich wünschte ich könnte auch so gut stricken.

    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  3. Toll! Du bist aber fleißig gewesen. Wunderschöne Werke!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Das Tuch gefällt mir sehr gut. Und bei der Decke bewundere ich deinen Fleiß. Beim Häkeln wäre ich ja sofort mir dabei, aber diese vielen Fäden halten mich davon ab.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Da sind die Nadeln aber fleißig geflogen bei dir... das Tuch sieht voll super aus... auf Holz und auf Jacke :-) ... und so ein Halswärmer ist immer fein... auf die Decke bin ich schon gespannt... vernähen mag ich übrigens auch nicht :-D
    LG birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Mary,

    die Vorschau ist sieht schon sehr vielversprechend aus, ich bin mal gespannt auf die fertige Decke. Das Tuch gefällt mir auch sehr gut.

    LG Ilse

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mary,
    wer so herrliche Fotos macht, hat natürlich auch einen gewissen Anspruch, wenn es um den Hintergrund geht. Das Tuch ist ganz toll geworden, aber ich mag auch Deinen Treppenviertel Cowl, den ich überhaupt nicht schrumpelig finde. Auch im ungewaschenen Zustand sieht er gut aus. Ich bin schon sehr gespannt auf Deine Häkeldecke.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  8. Das Tuch ist ja wunderschön geworden und so vor dem Holzstapel sieht es toll aus. Der Cowl ist parktisch... ich glaube, sowas brauch ich auch. Jetzt hast du mich ansgesteckt *lach*.
    Die Decke sieht auch klasse aus. Ich verhäkel die Fäden immer gleich, dann hab ich hinterher fast nix zu vernähen. ;)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön! Wenn ich deine gestrickten Sachen sehe, dann bedaure ich immer wieder, dass ich dazu bisher nicht die Geduld aufbringen kann. Ich denke da immer an meine arme Socke, die seit einem Jahr darauf wartet fertiggestrickt zu werden.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. ein sehr, sehr schönes tuch.. wie ein spinnen-netz am holz! :))

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mary,
    tolle Stricksachen sind das allesamt geworden.
    Das Tuch vor dem Holzstabel zu dekorieren war eine herrliche Idee, so wirkt es ganz Klasse!

    Die Patchworkdecke sieht jetzt schon fantastisch aus. Ich möchte ja gerne selber auch so etwas machen, aber das Häkeln......ich komme damit einfach nicht zurecht. :(

    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Dein Tuch gefällt mir ganz besonders gut! Sieht super aus.
    Und die Häkeldecke wird bestimmt auch klasse. Das mit dem Fäden vernähen kenn ich - das schieb ich auch ewig vor mir her. :))

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  13. Dein Tuch gefällt mir ganz besonders gut! Sieht super aus.
    Und die Häkeldecke wird bestimmt auch klasse. Das mit dem Fäden vernähen kenn ich - das schieb ich auch ewig vor mir her. :))

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  14. Wow einfach wunderschön. Wie lange hast du gestrickt und wie viel Knäuel Wolle hast du verbraucht?
    Liebe Grüße
    Assina

    AntwortenLöschen
  15. You are very talented! I especially like the shawl!

    AntwortenLöschen
  16. Da hast du ja einiges fertiggestellt. Das Holz ist wirklich ein schöner Hintergrund für das Tuch. Den Treppenviertel Cowl habe ich mir auch schon mal angeschaut (vielleicht bleibt ja von meinem Tressage auch noch genügend übrig).
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  17. Das Aurinko-Tuch ist ja wohl der Hammer! Das ist wieder mal Strickkunst vom Feinsten!!!
    Ganz ganz toll!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Mary, dein Tuch ist einfach toll !!! Die Arbeit...Wahnsinn..wahrscheinlich kannst du stricken, ohne groß auf dein Gestricktes zu schauen..sehr schön, auch das rote Tuch hast du toll gestrickt. Ich stricke gerade an ein paar einfachen Socken ,viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  19. Das Meisentuch ist klasse! Da muss ich gleich nochmal nach der Anleitung suchen gehen - ich bin doch gerade süchtig nach Meisenwolle-Dreieckstüchern...

    Fäden vernähen ist auch nicht meine Lieblingsdisziplin, deswegen wartet meine Strickjacke auch schon länger auf Fertigstellung.

    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  20. Der Schal ist super, und der Rollkragen auch, gefallen mir beide.
    Aber die Decke, genau, das Vernähen habe ich auch nie gern gemacht.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Mary,
    Deine Tüchers sind immer so schön - dieses fällt auch besonders gut! Vernähen? Grusel. Ich habe einige fertig gestrickte Sachen, die ich nur noch zusammennähen müsste...
    Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  22. Wahnsinn, dieses Tuch. Ich kann mir noch nicht einmal vorstellen, wie es gestrickt wurde ... An sowas würde ich mich nie rantrauen...

    AntwortenLöschen
  23. fleißig kann ich nur sagen
    WUNDERSCHÖN deine Handarbeiten Mary bin immer neu BEGEISTERT
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  24. it must be very handy in cold days...lovely color..

    AntwortenLöschen
  25. the first one is very beautiful. I would love it. :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass ihr vorbeischaut und hier einen Kommentar hinterläßt! Über jeden einzelnen freue ich mich sehr!

Thank you for stopping by and leaving a comment. I read and appreciate every single one!