Translate

Dienstag, 29. September 2015

Pinwand und Jeansreste

In meinem Schlafzimmer hab ich auch einen Arbeitsplatz und daher vor Jahren eine Pinwand aufgehängt. Hübsch ist anders, auch wenn inzwischen hauptsächlich Schmuck drauf hängt...


Richtig "schöner wohnen" wäre das Ding wohl gleich zu entsorgen. Ich mag es aber, den Schmuck aufhängen zu können. Also hab ich das heute Nachmittag mal in Angriff genommen.

Der blaue Stoff ist ein ausgemustertes Leintuch und Jeansreste waren auch noch genug vorhanden. Die Taschen sind von Kinderjeans...
Hier frisch (und etwas schief) aufgespannt und an der Wand:


Und nun - inzwischen bei Kunstlicht - fertig bestückt:

So gefällt mir die Pinwand jetzt richtig gut. Ich habe zwar so meine Zweifel, dass das lange so ordentlich aussieht, aber was solls! :)

Geteilt mir nun noch mit:

Kommentare:

  1. Hallo Mary,
    deine neue " Pinnwand " ist supi geworden, die kleinenTaschen sind ein schönes Versteck für Ohrringe und Co.
    Bei mir kullert alles in einer Schale herum ; ), das wäre ja mal eine schöne Idee,um auch bei mir Ordnung zu schaffen,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mary,
    was für ein Unterschied :)) Die neue Pinwand sieht SUPER aus !!!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Toll!!! So etwas wollte ich auch schon immer mal machen :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Mary,
    Das ist ja eine coole Idee. Da hast du jetzt aber ein wunderschönes Zuhause für deinen Schmuck. Gefällt mir sehr gut und muss
    Ich mir mal merken.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mary,
    deine Pinnwand ist jetzt ein Hingucker!!! Nicht nur schön anzusehen sondern auch praktisch mit den vielen kleinen Täschchen Gefällt mir wirklich sehr gut :-)
    Liebe Grüße, Oggi

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine tolle Idee und die Umsetzung ist dir super gut gelungen!
    Herzlich
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Ja, also mir gefällt die Pinnwand auch sehr gut! Die Farben sind toll und schön aufeinander abgestimmt und mit dem Schmuck kommt das richtig schön! Liebe Grüsse, Nadia

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch geworden. Gefällt mir auch viel besser als vorher!
    Ach, ordentlich bleibt es so lange, wie du niemandem verrätst, dass da eigentlich Unordnung herrscht ;-)

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  9. SUPER - einfach nur SUPER - egal wie sie dann aussieht. Du findest wenigstens deinen Schmuck :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  10. Super Idee, deine upcycelte Pinwand! Die Jeanstaschen finde ich ganz besonders gelungen :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Eine schöne Idee.Das gefällt mir gut.Ich finde im Herbst ist doch die richtige Zeit für ein paar schöne Veränderungen im Heim.
    Liebe Grüße Christa...

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Mary!
    Die neue Pinnwand im Jeans-Style ist toll. Ich finde das schön, wenn so einige Dinge herumhängen - eine Wohnung muss ja nicht steril aussehen sondern wohnlich.
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Idee und eine gute Verwendung für die alten Jeanstaschen

    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Idee und eine gute Verwendung für die alten Jeanstaschen

    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Idee. Bei uns steht demnächst ein Zimmerumstyling meiner Tochter an - muss ich mir merken, Lg

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Mary,
    mir gefällt Deine Pinnwand sehr !! Das ist eine tolle Idee.
    Alles übersichtlich und kein langes Suchen mehr, sehr praktisch !! Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Mary,
    das sieht ja jetzt richtig schön aus.
    Eine tolle Idee hattest du, super!
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass ihr vorbeischaut und hier einen Kommentar hinterläßt! Über jeden einzelnen freue ich mich sehr!

Thank you for stopping by and leaving a comment. I read and appreciate every single one!