Translate

Samstag, 31. Januar 2015

Montag, 26. Januar 2015

Ein bißchen blau...

Ich bin grad etwas wintermüde, daher musste es heute mal ordentlich viel Grün sein. Und Blau ist einfach meine Lieblingsfarbe! Zum Glück gibt mein Archiv inzwischen schon ein bißchen was her!









 Euch allen einen angenehmen Start in die neue Woche! :)

Geteilt mit  
Makro Montag     Macro Monday 2
Today´s Flowers   
Blo-Ma 

Donnerstag, 22. Januar 2015

Strickrecycling und Pulli

Vor einigen Jahren hab ich diesen Überwurf gestrickt. Schaut zwar nett aus, hat sich im Endeffekt als nicht so praktisch herrausgestellt und lag seither im Schrank.



Voriges Jahr hab ich ihn dann aufgetrennt, denn die Wolle ist wirklich wunderschön weich und es war mir einfach leid drum.
Daraus wurde dann erstmal ein Tuch für mich:



Das Tuch nennt sich Marin. Ich hab es bereits einmal aus Wollmeise gestrickt. Dazu wollte ich dann noch eine passende Mütze - ich hab zu denen zwar ein gestörtes Verhältnis, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass ich sie doch mal trage! ;) Weil ich schon dabei war, hab ich die gleiche auch noch mal in schwarz gemacht. Davon gibt es keine Fotos, das kann sich wohl auch so jeder vorstellen. 
Die Anleitung dazu ist frei und nennt sich Knit Night Hat (gibt es auch auf deutsch).



Mein Freund wurde dann auch beglückt und zwar mit dem Schal Dryad von Brooklyntweed.



Auch er bekam dann noch eine passende Mütze dazu , und zwar Declan´s Hat - ebenfalls eine freie Anleitung.



Die Wolle selbst ist die Cashmerino Aran von Gedifra, die es aber leider nicht mehr gibt! Sie ist wirklich schön weich, und die erste, die mein werter Freund anstandslos an seine Haut lässt!

Dann gibts da noch einen schwarzen Pulli. Ich zeige ihn quasi der Vollständigkeit halber, denn schwarz gibt auf den Fotos einfach nicht viel her. Die Anleitung nennt sich Flare, auch sie hab ich bereits einmal gestrickt. Aber weil ich die Art, wie er gestrickt wurde mochte und natürlich auch den Pulli, wollte ich ihn auch in Schwarz haben.



Der Pulli ist auch ein Raglan von oben  und besonders mag ich den Ausschnitt, mit dem man den Pulli beginnt. 


Alles sind Sachen, die eigentlich schon vergangenes Jahr fertig geworden sind, aber das Tuch hab ich erst gestern gespannt und auch der Pulli hat ewig aufs Waschen gewartet...

Und nun mal ab damit zu Rums, Create in Austria und Meertje.  Dort gibt es noch ganz viele tolle Sachen zu bewundern!

Dienstag, 6. Januar 2015

Oliver für Andi

Wer ist jetzt wer... Also, Andi ist der Freund und Oliver der Pulli! :) Auf Wunsch des Andi soll man hier aber nur den Oliver erkennen....



Diesen Pulli hat sich mein Freund im November für Weihnachten ausgesucht. Die Wolle bzw. Farbe auch - da sie aber erst bestellt werden musste, wurde es zeitlich etwas knapp. Die letzten Tage vor Weihnachten hab ich jede freie Minute gestrickt... Der letzte Faden wurde am Abend vom 23. vernäht, schnell noch gewaschen und pünklich zum Abend des 24. war er zum Glück trocken. 


Was aber natürlich noch wichtiger war: Sitzt, passt, wackelt und hat Luft!


Das Modell nennt sich wie gesagt Oliver und ist von Petitchoufleur. Der Pulli war zum Glück toll zu stricken, abwechslungsreich durch das Muster und auch die Konstruktion war mal was neues für mich. Einzig bei der Kapuze hat etwas in der Anleitung nicht so gestimmt. Da hätte ich, wenn ich es nach Anleitung gemacht hätte, oben Rüschen bekommen. War aber leicht auszubessern - nur das Auftrennen fand ich nicht so lustig!


Gestrickt ist er mit Drops Wolle Lima Mix in der Farbe Petrol. Eine Wolle, die ich sicher noch öfter kaufen werde!


So, jetzt habt ihr die Bilderflut geschafft! Dieses Jahr sollte es hier wieder mehr gestricktes und genähtes geben. Die Freizeit ist zwar nicht wirklich mehr geworden, aber wenn ich mir eins fürs neue Jahr vorgenommen habe, dann,  mir diese einfach zu nehmen.

Geteilt mit:
Creadienstag
Create in Austria
Meertje
Alles für den Mann
Crealopee
HerrMann

Montag, 5. Januar 2015

Blümchen am Montag

Und strahlend gelbe noch dazu... 
Nein, das sind keine Sommerfotos, sondern ich hab sie Ende November im Garten meiner Mutter fotografiert. Bei dem milden Wetter war das aber auch nicht so verwunderlich.






Freitag, 2. Januar 2015

Happy New Year!

Auch ich melde mich im neuen Jahr zurück ... und hoffentlich nun wieder ein bißchen häufiger!
Ich habe Sylvester gearbeitet ... aber dafür hatte ich immerhin eine gute Aussicht! In Wien war mächtig was los - wie jedes Jahr kommt mir da unweigerlich der Gedanke, dass ich das Geld gerne hätte, das da in die Luft gepulvert wird! Vor allem, immer wieder schon Stunden vorher - das alleine würde mir schon reichen. Um Mitternacht sei es allen vergönnt! :)

Aber nun zum Wichtigsten: Ich wünsche euch allen ein tolles, gesundes und vor allem glückliches neues Jahr!





Geteilt mit:
Skywatch
In Heaven
Friday My Town Shoot Out